Bounty Hunter Junior

Die supergünstigen, leistungsfähigen  Markendetektoren. Alles in Allem: ein Super Preis – Leistungsverhältnis. Bounty Hunter ist First Texas, die jetzt zusammen mit Fisher Lab noch bessere Detektoren produzieren. Die Prämisse heißt hier: weniger ist oft mehr.

Gute Einstiegsdetektoren für wenig Geld heißt das Motto von First Texas.

Seit über 30 Jahren sind sie nun ein Teil des Marktes, und die Modelle, die wir anbieten sind ihr Geld wert.

                     

Der  Junior, Fastracker und der Tracker IV  oder II sind ideale Einstiegsdetektoren für wenig Geld! Mit 2 Jahren Garantie, Display, Tonunterscheidung und Diskrimination.

Die Anzeigeoptik ist analog. Auch manuelle Bodenanpassung und Notchfunktionen.                 

Der Tracker II  und auch der Junior sind ideal für Kinder ab 5 Jahren. Sie können damit ihr Taschengeld aufbessern und Münzen im Sand von Spielpätzen oder auf Rasenflächen finden. Am Strand sind die Kinder den ganzen Tag damit beschäftigt Schätze auszugraben.

Diese Detektoren sind ein untentbehrlicher Reisebegleiter und bringen nicht nur Spaß sondern machen sich von selbst bezahlt.

 

 

 

Der Junior ist ein Detektor für Kinder ab 5 Jahren.

 

Er hat eine Ausziehlänge von 75 cm, von der Armstütze bis zur Suchspule.

Die Suchspule ist mit 6,5" ( 16,5 cm) wassergeschützt.

 

Außerdem verfügt der Junior über eine analoge Anzeige und natürlich einen

Diskriminator, mit dem man Eisen und unerwünschte Buntmetall eliminieren kann.

Er wiegt nur 700 g incl. Batterien.( 9V Block)

 

Der Ton verstärkt sich, je näher die Suchspule zum Objekt kommt.

 

 

 

 

(c) Copyright 2002