Minelabs  neuer  SDC 2300 GOLD Metalldetektor.

 

Man sagt, das Beste kommt in kleinen Packungen! Das passt auf den SDC 2300 !

Kompakt, wasserdicht und robust für die härtesten Einsätze. Unentdeckte Goldvorkommen

in unzugänglichem Gelände und in Gewässern haben hier keine Chance. 

Ein High - Performance Gold Detektor der Extraklasse von Minelab, dem Unternehmen das den Begriff Goldnugget neu definiert hat!

   

 

 

Der SDC 2300 arbeitet wie der GPX mit der neuen MPS ( Fast Multipulse) und DVT (Dual Volt)Technologie, mit mehr Leistung . Zwei verschiedene Stromstärken die zusätzlich an eine Zwei-Pulsinduktion Transmitter Frequenz gekoppelt sind verhelfen dem SDC 2300 zu großen  Eindringtiefen auf kleinstes Naturgold. Die stärkste Leistung wird auf Gold bzw. Naturgold erreicht und besonders auf stark mineralisierten und salzigen Böden. Aber auch für zentraleuropäische Verhältnisse ist der SDC 2300, genau wie der GPX bestens geeignet, Antike Objekte, Bronzen, Gold,- oder Silbermünzen aus tiefen Erdschichten sind hier sein Tribut an den Schatzsucher. Selbst augenscheinlich abgesuchte Fundplätze (z.B. antike Siedlungen, Burganlagen, Ringwälle) bringen nicht nur dem erfahrenen Sucher erstaunliche Erfolge in kurzer Zeit.

Der SDC 23000 arbeitet mit automatischer Frequenzsuche, für die optimale Leistung. Er besitzt einen Allmetall und Diskriminations Modus, sowie eine spezielle Bodenanpassung für einfache und schwierige Bodenverhältnisse. Die Boden Balance ist automatisch . Für starke Interferenzen gibt es eine Extra Rauschunterdrückungsfunktion.  Das neuartige Quick Trak System und der neue Tuning Modus sind revolutionär.

Normale VLF Detektoren haben nur eine begrenzte Reichweite und Eindringtiefe in mineralisierten Böden ( siehe Tiefenvergleich ) ! Das brillante hochtechnisierte Outfit vereint die einzigartige DVT Technologie mit neuen leistungsoptimierten Bedieneinheiten.
 

Der SDC 23000 arbeitet im Motion und Nonmotionbereich, d.h. da wo andere Detektoren versagen, in zugewachsenem oder felsigem Terrain kann der SDC 2300  noch eingesetzt werden und erkennt Signale.

Entscheidend für die Suchtiefe ist auch ganz besonders die Spulengröße und Ihre Beschaffenheit. Für die Suche nach Naturgold- Nuggets- , z.B. in Westaustralien oder Arizona gibt es keinen besseren Detektor. Auch Steineisen - Meteoriten ( L und H – Chondriten) lassen sich hervorragend mit dem SDC 2300 orten. Für Gold und andere Buntmetalle ist der SDC 2300 bestens geeignet. Durch seine starken Leistungsmerkmale ist er überragend im Aufspüren von Altertümern und Relikten.

Wasserdicht! Bis 3 m !                                                      Kompaktes Packmaß !

                

 

   

 

(c) Copyright 2002